Fischereiverein Untergröningen e.V.

image0020302
BuiltWithNOF

Der Erlensumpfweiher

Lage: ca. 3 km nach Wegstetten, Richtung Bühlerzell, Fläche: ca. 0,8 ha

Bestand: Rotaugen, Aale, Schleien, Karpfen, Zander Gewässertiefe: über 3 m am Mönch.

Dieser See wurde in den 80er Jahren gebaut, und erfreut sich aufgrund seiner sehr ruhigen Lage mitten im Wald großer Beliebtheit.

Für dieses Gewässer werden keine Tageskarten ausgegeben. Das Angeln mit Kunstködern ist nicht gestattet.

Erlensumpf